Kein schlechtes Gewissen mehr

Was wir heutzutage alles sollen müssen

Morgens nach dem Aufwachen eine kleine Meditation. Danach ein paar Sonnengrüße und nach dem Zähneputzen - natürlich auf einem Bein - Augenübungen. Montags zum Yoga, donnerstags ins Fitnessstudio und auf dem Handy die Gehirnjogging-App. Die Optimierung unseres Körpers kann schnell sehr stressig werden.

Wäre es nicht schön,wenn es einen Kurs gäbe, der alles vereint, was Körper und Geist stärkt und für den ich trotzdem nur eine Stunde in der Woche investieren muss?

Probiere Yodanco!

 

Yodanco steht für Yoga, Dance and Coordination und ist ein Fitnessprogramm
mit einer einzigartigen Mischung aus zehn Elementen, die immer in einer Kursstunde bedient werden.
Dazu gehören Kraft und Beweglichkeit genauso wie Gedächtnistraining, Augenübungen und vieles mehr.
Das Ziel ist es, Körper, Geist und Seele gleichermaßen anzusprechen,
frühzeitig Alzheimer entgegenzusteuern und fit im Kopf zu bleiben.

 

 

 

Eine Kursstunde - Zehn Elemente

 

 

 

 

Sieh selbst!

 

 

 

Mein Blog

Du findest hier Beiträge über Yogapraxis, Tänze, gesundes Sehen, Gehirnjogging und vieles mehr. Das Leben ist bunt und so ist auch mein Blog.

Zum Blog

Sich selbst entstressen mit TRE

Ich liebe es, wenn ich Wege finde, mich selbst zu heilen. Ein…

Wege zur Stille in uns

Bedeutung von Stille Was bedeutet für dich, still zu sein? Ist es,…

14 Tage Heilfasten

Heilfasten kann auch der Seele guttun Heute ist mein 9. Fastentag. Klingt…

Mein Newsletter

Nur einmal im Quartal

Aber dafür mit konkretem Input und inspirierenden Empfehlungen. Hier geht es zur Anmeldung.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner