Logo Yodanco

Kreativität und Gehirn

30. Januar 2022 | Futter für die Seele, Inspiration

Kreativität und Gehirn

Wenn ich dich fragen würde, ob du kreativ bist, was würdest du antworten? Viele sagen automatisch: Ich bin nicht kreativ. Dabei verbinden sie Kreativität einzig und allein mit Kunst und Kultur. Aber wir sind alle kreativ – bei jeder Lösungsfindung und wir könnten noch viel kreativer sein, hätten wir in der Schule nicht immer wieder gehört, dass dies und das absolut falsch ist oder nicht der Norm entspricht oder oder.
Auf der Suche nach spannenden Gesprächspartnerinnen für meine geplanten Challenges bin ich auf Stephanie Hüllmann und Nina Gebke gestoßen. Sie machen zusammen den Atelier-Talk, einem tollen Podcast-Angebot rund um Kunst und Kreativität.

Stephanie Hüllmann ist Bildende Künstlerin.Sie dokumentiert den allgegenwärtigen Wandel, und zwar mit Nadel und Faden. Ihr stärkstes Werkzeug ist die Wiederholung. Zu hunderten oder sogar tausenden näht sie kleinste Teile auf, lenkt so die Augen auf einzelne Details und macht Unterschiede da sichtbar, wo vorher alles gleich zu sein schien.

Nina Gebke  ist spezialisiert auf dokumentarische Familienfotografie. Für ihre Reportagen begleitet sie Familien meist ganztägig in ihrem Alltag. Ihre Herzensangelegenheit ist es, das allseits Bekannte sichtbar und dadurch wahrnehmbar zu machen.

So unterschiedlich die künstlerischen Ansätze dieser beiden Frauen sind, so gibt es doch auch viele Überschneidungen – und das sind genau die Themen, die Nina und Steffi in den Mittelpunkt ihrer Gespräche stellen. Ziel ist es, anderen Menschen Mut  zu machen und Ideen zu geben, ihre eigene Kunst intensiver zu verfolgen, Platz dafür auch im Alltag zu finden und so idealerweise das eigene Leben reicher zu gestalten. „Kunst“ fassen die beiden dabei sehr breit: alles, was man mit Begeisterung und Intensität über einen längeren Zeitraum macht, das ist für sie Kunst, dazu gehört malen, zeichnen und fotografieren genauso dazu wie gärtnern, kochen, stricken oder Musik machen und natürlich noch Vieles mehr. Nina und Steffi tauschen sich aus zu konkreten Themen, geben viele anschaulichen Anregungen und Ideen und teilen offen und ehrlich eigene Erfahrungen. Das reicht vom Thema Geld über die anregende Kraft von Projekten bis hin zu Tipps für interessant Bücher. Damit aber noch nicht genug. Zu etwa jeder zweiten Sendung werden Gäste eingeladen: Künstlerinnen und Künstler der unterschiedlichsten Richtungen berichten von ihrem Weg, machen Mut auch ungewöhnliche Wege zu gehen oder geben Anregungen einfach mal etwas Neues zu probieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Und für die aktuelle Folge haben sie dann prompt mich gefragt, welche Rolle das Gehirn bei der Kreativität spielt, wie wichtig Routinen sind und wie man sich bewusst unterstützen kann in der eigenen Kreativität. Es war ein sehr intensives Gespräch und ich habe auch ganz schön viel aus dem Nähkästchen geplaudert. Es ist mir aber auch eine Herzensangelegenheit, denn, wenn wir uns alle etwas mehr trauen würden, dass auszuleben, was in uns steckt, dann wäre die Welt viel bunter und leuchtender und wir alle stärker miteinander verbunden. Und ich bin mir sicher, in jedem von uns steckt jede Menge an kreativen Potential.

Die Folge möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten, klick einfach auf den Link oder gehe auf Spotify unter „Atelier-Talk“. Wenn du die anderen tollen Gespräche der beiden auch verfolgen und Inspiration erhalten möchtest, findest du sie entweder auf ihrer Webseite oder überall, wo es Postcasts gibt.

Bilder: canva, Screenshots von atelier-talk

Kommentare zu: 'Kreativität und Gehirn'

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

| Hallo und herzlich willkommen

Ich bin Claudia und ich interessiere mich für so ziemlich alles, was Körper, Geist und Seele zusammenhält. Ständig tauche ich ab in neue Wissenswelten. Mit diesem Blog möchte ich dich gern daran teilhaben lassen.

Du findest hier Beiträge über Yogapraxis, Tänze, Kräuter, gesundes Sehen, Gehirnjogging und vieles mehr. Das Leben ist bunt und so ist auch mein Blog.

| Zuletzt