Logo Yodanco

Heinz

14. August 2021 | Futter für den Geist

Ich liebe dieses Spiel. Es geht schnell, macht Spaß, man muss sich konzentrieren. Heinz (oder auch Hatschi) ist einfach super, um die Zahlen zu lernen. Die TN nennen nacheinander die Zahlen. Immer wenn die Zahl 3 auftaucht oder sie teilbar ist, wird „Heinz“ gesagt – also:
1,2, Heinz, 4, 5, Heinz, 7,8, Heinz, 10,11, Heinz, Heinz, 14…

Varianten
Mit anderen Einmaleins-Folgen (Mit der Zweierfolge ist es am schwersten.)

Hinweise
Das Wichtigste bei dieser Übung ist die Geschwindigkeit. Die TN sollen sehr schnell lernen die Zahlen zu sprechen. Der Heinz zwischendurch ist nur ein Mittel, um die Konzentration zu erhöhen und damit den Lerneffekt zu steigern.

Bild von Coco Zinva auf Pixabay

Kommentare zu: 'Heinz'

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

| Hallo und herzlich willkommen

Ich bin Claudia und ich interessiere mich für so ziemlich alles, was Körper, Geist und Seele zusammenhält. Ständig tauche ich ab in neue Wissenswelten. Mit diesem Blog möchte ich dich gern daran teilhaben lassen.

Du findest hier Beiträge über Yogapraxis, Tänze, Kräuter, gesundes Sehen, Gehirnjogging und vieles mehr. Das Leben ist bunt und so ist auch mein Blog.

| Zuletzt